Ausschreibung Nr. 347-36/21

Das kbo-Kinderzentrum München widmet sich als Facheinrichtung mit rund 300 Mitarbeitern seit 50 Jahren der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Das Kinderzentrum besteht aus einem großen Sozialpädiatrischen Zentrum und einer Fachklinik für Sozialpädiatrie und Entwicklungsrehabilitation mit 45 Betten.

Wir suchen

Medizinisch-technische Assistenz (m/w/d) mit Schwerpunkt Pädaudiologie

Das Team der Abteilung Hören-Sprache-Cochleaimplantate besteht aus langjährig erfahrenen Mitarbeitern: Ärzten, Audiologie-MTAs für die subjektiven und objektiven audiometrischen Verfahren, CI-Audiologen, Logopäden und akademischen Sprachtherapeuten.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Kindgerechte und alters-/ entwicklungsangemessene subjektive Audiometrie (Reaktions-, Ablenk-, Spiel- und kindgerechte Sprachaudiometrie)
  • Audiometrische Hörgeräte- und Cochleaimplantat-Kontrollen bei Kinder aller Altersklassen vom Säugling bis zum Jugendlichen (Aufblähkurven, technische Überprüfung der Hörgerätefunktion, schwellenbasierte technische Kontrollen der Hörgeräte nach DSL/NAL einschl. RECD und SPL-o-Gramm)
  • Pädaudiologische Tests zur Diagnostik von Auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen
  • Durchführung von Otoakustischen Emissionen bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Durchführung von Hirnstammaudiometrien bei Säuglingen und Kleinkindern, auch in Sedierung

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Assistenz (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, z.B. MFA/ArzthelferIn (m/w/d) ist zwingend erforderlich
  • Berufserfahrung als MFA/ArzthelferIn (m/w/d) oder MTA-F (m/w/d) in der Pädaudiologie wären von Vorteil
  • Empathievermögen

Unser Angebot

  • Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der führenden Einrichtung der Sozialpädiatrie
  • Eine strukturiere Einarbeitung in einem freundlichen Team
  • Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (5 Tage/Jahr)
  • Betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und Entgeltumwandlung
  • Tariflicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen und tarifliche Jahressonderzahlungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Vergünstigte Sportmitgliedskarte für zahlreiche Sportanbieter (Qualitrain)
  • Pilatesangebot im Haus
  • Mitarbeiterrabatte (corporate benefits)
  • Vergünstigtes IsarCard-Ticket, gute Erreichbarkeit mit U-Bahn/Bus

Arbeitszeit

Vollzeit, 38,5 Std./Woche

Bewertung

EG 8 TVöD-K/VKA

Befristung

unbefristet

Bewerbungsfrist

31.01.2022

Veröffentlichung ab

26.08.2021

Kontakt

Dr. med. Katharina Eder

Oberärztliche Leitung der Abteilung Phoniatrie und Pädaudiologie
Telefon: 089 71009-227

Wir beachten beim Auswahlverfahren das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei Eingang einer für das kbo-Kinderzentrum München gGmbH passenden Bewerbung behalten wir uns vor, die Stelle bereits vor Ende der Bewerbungsfrist zu besetzen und die Stellenausschreibung zu schließen.

counter-image